Aktuelle News

Spendenaufruf

Liebe Schülerinnen und liebe Schüler, die ersten ukrainischen Frauen und Kinder sind in Plauen angekommen und wir können ihnen helfen. Jeder, der einen Beitrag leisten will, kann zum Beispiel kleine Schuhkartons oder Geschenktüten mit Spielsachen, Plüschtieren, Stiften, Schulsachen, Kartenspielen, Hygiene- und Kosmetikartikeln (Duschbad, Creme, Zahnbürsten…) und ein bisschen Schokolade oder Gummibärchen befüllen. Wichtig ist auch, dass ihr außen auf den Karton die Altersgruppe (z.B. 10-12 Jahre) schreibt und vermerkt, ob es für ein Mädchen oder einen Jungen ist. Wir sammeln eure Spenden in dieser Woche im Lehrerzimmer und bringen sie dann zu den Flüchtlingen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte akzeptieren Sie diese oder lesen Sie unseren Datenschutzhinweise Akzeptieren
CMS